Ljubomir Tomljenović

prof. Ljubomir Tomljenovic – – Leiter der Atlas-Therapie, ein lizenzierter Therapeut und Ausbilder EUNES in der EU

ljubo-atlas

Nach Jahren der Arbeit in AtlasPROfilax mit Erfahrung von Atlaskorrekturen an Tausenden von Menschen, beschloss er sich, zur Verbesserung und Modernisierung der Methode und des Prozesses, um sie leichter und weniger schmerzhaft zu machen. Mit herzlichem Dank an Vlado Tomljenović seinem Bruder, der ihn zum AtlasPROfilax eingeführt hat, und Dankbarkeit gegenüber dem Schweizer René C. Schümperli, der die Technik der Anpassung des Atlas gründete und entdeckte, tritt Ljubomir von AtlasPROfilax weiterhin unabhängig vor und unter der Schirmherrschaft der EUNES und HUPED etabliert Atlas-Therapie.

Nach 45 Jahren Erfahrung in der Arbeit auf dem Gebiet Atlernative und Yoga, versucht Ljubomir einem holistisch zu helfen, damit dieser ein gutes Leben ohne Schmerzen und Stress leben kann.

Er wurde in Vinkovci, Kroatien 1946 geboren. In Deutschland, Köln,machte er die Ausbildung und 1974 Abschluss als Professor für Sport, Erholung und Rehabilitation – Defektologie Spezialisierung. Er hat mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen gearbeitet.

Seit Jahr 1972 begann er transzendentale Meditation und sofort nach zwei Jahren machte erdas Studium in Belgien und in der Schweiz an der Maharishi International University und wurde zum Lehrer von TM (Transzendentale Meditation).

Seit 1974 unterrichtet er in Deutschland die TM und Yoga zwei Jahre, danach kommt er in die ehemalige Sozialistischen Bundesrepublik Jugoslawien als einer der ersten Lehrer der Transzendentalen Meditation

In die Meditation hat er mehr als 5.000 Menschen aus dem ehemaligen Jugoslawien und Deutschland eingeführt.

Heute arbeitet er in ganz Europa als Förderer seiner Kenntnisse und Erfahrungen basiert auf Kroatien, Montenegro, Serbien und Bulgarien.